Schiller-FRED-easyport

FRED EASYPORT

FRED easyport ist ein unglaublich kleiner und leichter Taschendefibrillator, der über einen hochwirksamen und myokardschonenden Defibrillationsimpuls verfügt (Multipulse Biowave). Er passt in jede Manteltasche und in jeden Arztkoffer und erfüllt trotzdem alle Anforderungen eines modernen AEDs.

FRED easyport ist der ideale Begleiter für Ärzte, Personen öffentlicher Dienste, Risikopatienten und deren Angehörige. Die Reaktionszeit zur Behandlung von Kammerflimmern und ventrikulären Tachykardien wird drastisch verkürzt, was die Überlebenschance der Betroffenen erhöht.

  • Äusserst leicht – nur 490 Gramm (inkl. Batterien)
  • Äusserst klein – 133 x 126 x 35 mm (L x B x H)
  • Hochauflösende Flüssigkristallanzeige
  • Konfigurierbare Energieeinstellungen für Erwachsene und Kinder gemäss Normwerten
  • Automatische Umschaltung auf Energieniveau für Kinder, sobald Kinder-Elektroden angeschlossen werden
  • Manuelle Handbetätigung: Ärzte können den AED-Modus außer Kraft setzen und entscheiden, ob sie den Schock auslösen wollen oder nicht
  • Trainingseinheit verfügbar

Technische Daten

Abmessungen:

133 mm x 126 mm x 35 mm (L x B x H) Gewicht: 490 g
Defibrillationskurve: Biphasisch gepulst – MULTIPULSE BIOWAVE®
Energie*:
– Einstellbar auf 1 bis 120 J oder optional 150 J (Erwachsene)
bzw. 1 bis 70 J (Kinder)
– Automatische Erkennung der Kinderelektroden
Manuelle Betriebsart (Option): Ausschalten des AED-Betriebs; Energieeinstellung
und Schockauslösung manuell. Mit der blauen ANALYSE-Taste
wird die Energie geladen; mit der orangen SCHOCK-Taste
wird der Schock abgegeben.
Stromversorgung:

Li-MnO2 -Batterie
Anzeige:

Hochauflösende Flüssigkristallanzeige 60 x 40 mm mit
LED-Hintergrundbeleuchtung, Textanzeige und EKG-Darstellung
(einstellbar)
Defibrillationselektroden:
– Erwachsene: 64 cm² Oberfläche pro Elektrode
– Kinder: 38 cm² Oberfläche pro Elektrode
– Länge des Elektrodenkabels: 1,60 m
Normen:

Das Gerät entspricht allen anwendbaren Normen bezüglich
Patientensicherheit und Einsatzbedingungen
Speicher: Mini-SD-Card (Option) für EKG- und Ereignis-Aufzeichnung
Software-Aktualisierung: Via Schnittstelle ab PC/Laptop
* Die Energiestärken des Geräts werden über die Software-Einstellungen definiert. Andere Werte können von der
SCHILLER AG konfiguriert werden.

Änderungen an technischen Daten oder Bildern vorbehalten.