STK Prüfung und Sicherheitstechnische Kontrolle

ab 150 € versandkostenfrei bestellen

Sie haben vor einiger Zeit einen Defibrillator gekauft,
und möchten sicherstellen, dass dieser im Notfall funktioniert?

Egal ob Praxis, Gewerbe, Verein oder Privat, empfehlen wir Ihnen eine Art Tüv für Ihr AED-Gerät.

Wir führen eine STK (Sicherheitstechnische Kontrolle) nach MPBetreibV (Medizinproduktebetreiberverordnung) für Defibrillatoren verschiedener Hersteller durch, damit Ihr Defibrillator im Notfall den lebensrettenden Impuls geben kann.

Wir als STK-Prüfer erfüllen außerdem alle erforderlichen Qualifikationen und technischen Voraussetzungen, um die STK-Prüfung an Ihrem AED Gerät durchführen zu dürfen.

Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit einen neuen Defibrillator in unserem Online Shop zu kaufen und unterstützen Sie hier auch bei der Erstinbetriebnahme.

stk-pruefung

Aktuelle bieten wir die STK für folgende Hersteller an:

Jetzt STK anfragen

Füllen Sie hierzu einfach das Formular aus,
wir melden uns bei Ihnen.

Füllen Sie hierzu einfach das Formular aus,
wir melden uns bei Ihnen.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Gehören auch Sie bald zu unseren zufriedenen Kunden

Die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema STK

Besteht bei meinem AED eines STK-Pflicht?

Ja – mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit – ausser Sie sind eine reine  Privatperson. 
 Die Problematik besteht auch in der Definition des öffentlichen Raumes.
 Würde Ihr AED im öffentlichen Raum installiert sein und von einer beauftragten Person regelmäßig kontrolliert werden, besteht keine STK- Pflicht. Ist dieser jedoch im nichtöffentlichen Raum installiert oder kann im öffentlichen Raum nur unregelmäßig kontrolliert werden, so besteht eine Pflicht.


Wird eine STK auch für private Haushalte empfohlen?

Ja, eine regelmäßige Wartung nach Herstellerangaben ist immer deutlich empfohlen um Ihre Geräte auch im privaten Rahmen einsatzbereit zu halten… jedoch ist eine Prüfung im Intervall von 24 Monaten für Defibrillatoren in privater Nutzung nicht gesetzlich vorgeschrieben.


Wie oft muss ich eine Prüfung vornehmen lassen?

Für Defibrillatoren/ AEDs im betrieblich genutzten Rahmen alle 24 Monate.



Wird notwendiges Material direkt vor Ort ersetzt?

Ja, jedoch nur im Rahmen des mit dem Kunden zuvor abgesprochenen Umfangs.


Von wem wird die Prüfung durchgeführt?

Ausschließlich durch die vom Hersteller autorisierten Mitarbeiter.


Bekomme ich einen Nachweis für die erfolgte Prüfung?

Ja im Anschluss an die erfolgte Prüfung erhalten Sie ein gegengezeichnetes Prüfprotokoll von uns.


Was kostet die STK-Prüfung?

Vor Einsendung des Gerätes erstellen wir Ihnen ein Angebot um Ihnen die Wartungskosten möglichst transparent zu gestalten. Anstehende Arbeiten werden nicht ohne Kundenrücksprache durchgeführt.


Sollten Sie weitere Fragen zum Thema STK haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Weitere Kundeninformation rund um das Thema Medizinprodukte-Betreiber Verordnung (MPBetreibV)
und die Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) finden Sie hier.