Fortbildung für MP Beauftragte

Als Medizinprodukte-Beauftragte/r tragen Sie durch ihre Tätigkeit zur Sicherheit beim Anwenden und Betreiben von Medizinprodukten bei. Lernen Sie die rechtssichere Umsetzung der gültigen Gesetzte, wie der MPBetreibV in der Praxis kennen.

355,81 

Nettopreis für Geschäftskunden: 0,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Fortbildung für MP Beauftragte

Bei unserer Fortbildung geht es um die konkrete Umsetzung der MPBetreibV. Anhand von Fallbeispielen werden Fallstricke besprochen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit individuelle Fragen zu klären.
All diese Fragen werden in unserem Seminar beantwortet.

Unsere Fortbildung richtet sich selbstverständlich nach dem aktuellem Gesetzesstand von Mai 2021.

Dies Fortbildung kann auch in Hinblick auf behördliche Prüfungen sinnvoll sein.

 

Ihr Nutzen als MP Beauftragte/r

In den vergangenen Jahren haben die Kontrollen der Aufsichtsbehörden in Einrichtungen des Gesundheitswesens deutlich zugenommen. Zur behördlichen Überwachung können Praxen und Pflegeheime betreten und Unterlagen eingesehen werden. Treten hier Mängel auf, führt dies zu empfindlichen Geldstrafen und vor allem zu einem kaum überschaubaren haftungsrechtlichen Risiko. Dies ist durch adäquate Fortbildungen zu vermeiden.

Voraussetzungen

Diese Fortbildung richtet sich insbesondere an Personen, welche die Funktion eines Medizinprodukte-Beauftragten bereits wahrnehmen. Grundkenntnisse sind auf jeden Fall erforderlich.

Inhalte

  • kurze Einführung in das Medizinprodukterecht
  • Eigenverantwortung der Anwender
  • Wie führe ich Einweisungen korrekt durch?
  • Aufgaben der Medizinprodukte-Beauftragten versus Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
  • Organisation, Vorbereitung von behördlichen Prüfungen
  • Dokumentation im Medizinprodukterecht
  • Medizinproduktebuch und Bestandsverzeichnis / Aufbewahrung der Gebrauchsanweisungen
  • sicherheitstechnische und messtechnische Kontrollen, Instandhaltung, worauf zu achten ist
  • Klären von individuellen Fragen

Zusätzliche Information

Termine:

Dienstag 28.02.2023 (online), Donnerstag 30.03.2023 (online), Dienstag 09.05.2023 (online)

Jetzt individuelles Angebot anfordern

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Bitte hinterlassen Sie hier die gewünschte Menge und Ihre persönlichen Daten.
Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.


GEWÜNSCHTE MENGE:



PERSÖNLICHE ANGABEN:


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.