Array
(
    [_vc_post_settings] => Array
        (
            [0] => a:1:{s:10:"vc_grid_id";a:0:{}}
        )

    [_edit_lock] => Array
        (
            [0] => 1581964987:32
        )

    [_edit_last] => Array
        (
            [0] => 32
        )

    [seminardatum] => Array
        (
            [0] => 1
        )

    [_seminardatum] => Array
        (
            [0] => field_5cab42946ad6a
        )

    [introduction_image] => Array
        (
            [0] => 5124
        )

    [_introduction_image] => Array
        (
            [0] => field_5cf4faddec765
        )

    [introduction_text_field_title] => Array
        (
            [0] => Medizinprodukteberater
        )

    [_introduction_text_field_title] => Array
        (
            [0] => field_5cf4faffec768
        )

    [introduction_text_field_subtitle] => Array
        (
            [0] => 
        )

    [_introduction_text_field_subtitle] => Array
        (
            [0] => field_5cf4faf8ec767
        )

    [introduction_text_field_content] => Array
        (
            [0] => Wer berufsmäßig Fachkreise fachlich informiert oder in die sachgerechte Handhabung der Medizinprodukte einweist (Medizinprodukteberater), darf diese Tätigkeit nur ausüben, wenn er die für die jeweiligen Medizinprodukte erforderliche Sachkenntnis und Erfahrung für die Information und, soweit erforderlich, für die Einweisung in die Handhabung der jeweiligen Medizinprodukte besitzt. Dies gilt auch für die fernmündliche Information.

Der Medizinprodukteberater hat Mitteilungen von Angehörigen der Fachkreise über Nebenwirkungen, wechselseitige Beeinflussungen, Fehlfunktionen, technische Mängel, Gegenanzeigen, Verfälschungen oder sonstige Risiken bei Medizinprodukten aufzuzeichnen und unverzüglich dem Verantwortlichen nach § 5 Satz 1 und 2 oder dessen Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte schriftlich oder elektronisch zu übermitteln.
        )

    [_introduction_text_field_content] => Array
        (
            [0] => field_5cf4fb08ec769
        )

    [introduction_text_field] => Array
        (
            [0] => 
        )

    [_introduction_text_field] => Array
        (
            [0] => field_5cf4fae4ec766
        )

    [introduction] => Array
        (
            [0] => 
        )

    [_introduction] => Array
        (
            [0] => field_5cf4fa9bec764
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_0_questionTxt] => Array
        (
            [0] => 
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_0_questionTxt] => Array
        (
            [0] => field_5cfa40098b0e5
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_0_big_title] => Array
        (
            [0] => 
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_0_big_title] => Array
        (
            [0] => field_5cfa409d8b0e6
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_0_rows_text] => Array
        (
            [0] => 
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_0_rows_text] => Array
        (
            [0] => field_5cfa40db8b0e7
        )

    [dynamische_inhalte_seminare] => Array
        (
            [0] => a:7:{i:0;s:10:"twocoltext";i:1;s:10:"motivation";i:2;s:14:"wichtige_table";i:3;s:6:"fragen";i:4;s:8:"beratung";i:5;s:8:"calendar";i:6;s:15:"weitereSeminare";}
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare] => Array
        (
            [0] => field_5cfa3db36e22c
        )

    [slide_template] => Array
        (
            [0] => default
        )

    [_wp_old_date] => Array
        (
            [0] => 2019-07-17
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_small_text] => Array
        (
            [0] => Ihr Nutzen!
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_small_text] => Array
        (
            [0] => field_5cfa672072b10
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_titel] => Array
        (
            [0] => Sachgerechte Handhabung der Medizinprodukte
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_titel] => Array
        (
            [0] => field_5cfa673572b11
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_text] => Array
        (
            [0] => Wir sind spezialisiert für die Bereiche Notfallmedizin, Arbeitsschutz und Medizinprodukteschulungen. Dabei unterstützen wir Betriebe, Arztpraxen und Vereine seit 2005 bei der Ausbildung von Ersthelfern und bei Fragen zum Thema Arbeitssicherheit. Außerdem machen wir Arztpraxen ERC- leitlinienkonform - „Fit für den Notfall“.

Wir bieten unseren Kunden eine Rundumbetreuung von der Ausbildung ihres Personals bis hin zur professionellen Ausstattung und sind spezialisiert vor allem in den Bereichen der prä- und inner-klinischen Notfallversorgung.

Die von uns eingesetzten Dozenten sind nach wie vor alle in der Notfallversorgung tätig. Unsere Schulungen entsprechen den aktuellen ERC- Leitlinien. Spaß am Lernen und ein hoher Praxisanteil sind uns dabei wichtig, damit Sie später das gelernte sicher anwenden und in Notfallsituationen gezielt handeln können.
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_text] => Array
        (
            [0] => field_5cfa674372b12
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_box_title] => Array
        (
            [0] => Unsere Seminarleitung:
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_box_title] => Array
        (
            [0] => field_5cfa675a72b13
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_box_text] => Array
        (
            [0] => Rettungsassistentin, Dozentin im Gesundheitswesen und Sachverständige für Medizinprodukterecht.
Leitet den MPG- Bereich- Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte und MPG- Kombi 2.
Durch ihre langjährige Tätigkeit im Rettungsdienst und ihre Dozententätigkeit
Unterstützt Sie uns auch im Bereich der Notfallschulungen.

        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_box_text] => Array
        (
            [0] => field_5cfa676272b14
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_dr_image] => Array
        (
            [0] => 5029
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_dr_image] => Array
        (
            [0] => field_5d2c741969713
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_dr_name] => Array
        (
            [0] => Asja Rieder
        )

    [_dynamische_inhalte_seminare_1_dr_name] => Array
        (
            [0] => field_5cfa67ad72b15
        )

    [dynamische_inhalte_seminare_1_dr_position] => Array
        (
            [0] => Rettungsassistentin, Dozentin im Gesundheitswesen
und Sachverständige für Medizinprodukterecht ) [_dynamische_inhalte_seminare_1_dr_position] => Array ( [0] => field_5cfa67bb72b16 ) [dynamische_inhalte_seminare_1_work_place] => Array ( [0] => MediDidakt GmbH & Co. KG ) [_dynamische_inhalte_seminare_1_work_place] => Array ( [0] => field_5cfa67d672b17 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_table_name] => Array ( [0] => Alles Wichtige zum Seminar ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_table_name] => Array ( [0] => field_5cfa68f06e03e ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_0_row_name] => Array ( [0] => Termine ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_0_row_name] => Array ( [0] => field_5cfa69f36e040 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_0_row_textwhole] => Array ( [0] => Diese Termine auf Nachfrage:
  • Freitag 7. Februar 2020, Münster.
) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_0_row_textwhole] => Array ( [0] => field_5cfa69ff6e041 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_1_row_name] => Array ( [0] => Voraussetzung ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_1_row_name] => Array ( [0] => field_5cfa69f36e040 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_1_row_textwhole] => Array ( [0] => Eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Beruf die erfolgreich abgeschlossen wurde. Eine auf die jeweiligen Medizinprodukte bezogene Schulung  oder eine mindestens einjährige Tätigkeit, die in begründeten Fällen auch kürzer sein kann. Erfahrungen in der Information über die jeweiligen Medizinprodukte und, soweit erforderlich, in der Einweisung in deren Handhabung. ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_1_row_textwhole] => Array ( [0] => field_5cfa69ff6e041 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_2_row_name] => Array ( [0] => Dauer ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_2_row_name] => Array ( [0] => field_5cfa69f36e040 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_2_row_textwhole] => Array ( [0] => Die Dauer des Seminar beträgt 6 Unterrichtseinheiten. Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten. Seminarbeginn ist in der Regel um 09:00 Uhr. Das Seminar endet zwischen 16:00 - 17:00 Uhr. ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_2_row_textwhole] => Array ( [0] => field_5cfa69ff6e041 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_3_row_name] => Array ( [0] => Gebühr ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_3_row_name] => Array ( [0] => field_5cfa69f36e040 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_3_row_textwhole] => Array ( [0] => Seminargebühr beträgt 450 € netto (535,50 € brutto). USB- Stick mit Seminarunterlagen, Getränke und Verpflegung inklusive. Besuchen Sie auch unser Kombiseminar II ! und sparen Sie bis zu 300,00 € pro Teilnehmer. ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_3_row_textwhole] => Array ( [0] => field_5cfa69ff6e041 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_4_row_name] => Array ( [0] => Inhalte ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_4_row_name] => Array ( [0] => field_5cfa69f36e040 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table_4_row_textwhole] => Array ( [0] =>
  • Grundlagen des Medizinproduktegesetzes (MPG)
  • Die neue europäische Medizinprodukte-Verordnung und die bisherigen EU-Richtlinien über Medizinprodukte
  • Das Medizinproduktegesetz – MPG
  • Die neue Medizinprodukte-Betreiberverordnung – MPBetreibV
  • Pflichten der Hersteller von Medizinprodukten im Überblick
  • Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte
  • Die Pflichten und Aufgaben der Medizinprodukteberater
) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table_4_row_textwhole] => Array ( [0] => field_5cfa69ff6e041 ) [dynamische_inhalte_seminare_2_Table] => Array ( [0] => 5 ) [_dynamische_inhalte_seminare_2_Table] => Array ( [0] => field_5cfa69046e03f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_titel] => Array ( [0] => Häufig gestellte Fragen ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_titel] => Array ( [0] => field_5cfe3a8479d1d ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_0_frage] => Array ( [0] => Welche Voraussetzungen muss man erfüllen? ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_0_frage] => Array ( [0] => field_5cfe3a457ec0e ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_0_antwort] => Array ( [0] => Eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Beruf, welche erfolgreich abgeschlossen wurde. Eine einjährige Berufserfahrung sollte vorhanden sein. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_0_antwort] => Array ( [0] => field_5cfe3a577ec0f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_1_frage] => Array ( [0] => Darf man nach dem Seminar in alle Medizinprodukte einweisen? ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_1_frage] => Array ( [0] => field_5cfe3a457ec0e ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_1_antwort] => Array ( [0] => Nein. Das Seminar bietet nur die fachlichen Grundlagen. Für jedes einzelne Medizinprodukt ist eine eigene Fachkenntnis erforderlich. Dies kann beispielsweise durch eine Berufsausbildung vorhanden sein. In der Regel ist jedoch eine eigene Produkteschulung durch den Hersteller erforderlich. Für Anlage 1 Produkte der MPBetreibV ist dies sogar zwingend vorgeschrieben. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_1_antwort] => Array ( [0] => field_5cfe3a577ec0f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_2_frage] => Array ( [0] => Muss das Seminar regelmäßig wiederholt werden? ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_2_frage] => Array ( [0] => field_5cfe3a457ec0e ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_2_antwort] => Array ( [0] => Medizinprodukteberater sind verpflichtet sich regelmäßig selbstständig fortzubilden. In der Regel in einem Abstand von 2 Jahren. Dazu kann dieses Seminar wiederholt werden, oder eine andere geeignete Fortbildung besucht werden. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_2_antwort] => Array ( [0] => field_5cfe3a577ec0f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_3_frage] => Array ( [0] => Darf man nach dem Seminar STK/MTK durchführen. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_3_frage] => Array ( [0] => field_5cfe3a457ec0e ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_3_antwort] => Array ( [0] => Nein. Die Durchführung von STK und MTK setzt entsprechendes Material und die Befähigung durch den Hersteller voraus. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_3_antwort] => Array ( [0] => field_5cfe3a577ec0f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_4_frage] => Array ( [0] => Ist eine In-House-Schulung möglich? ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_4_frage] => Array ( [0] => field_5cfe3a457ec0e ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_4_antwort] => Array ( [0] => Ja. In der Regel lohnt es sich ab 4-5 Teilnehmer eine In-House-Schulung durchzuführen. Wir bieten diese in ganz Deutschland an. Fragen Sie einfach nach einem Angebot. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_4_antwort] => Array ( [0] => field_5cfe3a577ec0f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_5_frage] => Array ( [0] => Gibt es ein Teilnehmerzertifikat? ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_5_frage] => Array ( [0] => field_5cfe3a457ec0e ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_5_antwort] => Array ( [0] => Ja. Am Ende einer Fortbildung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat. Dazu benötigen wir den Vor- und Nachnamen, sowie das Geburtsdatum. ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen_5_antwort] => Array ( [0] => field_5cfe3a577ec0f ) [dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen] => Array ( [0] => 6 ) [_dynamische_inhalte_seminare_3_die_fragen] => Array ( [0] => field_5cfe3a297ec0d ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_small_titel] => Array ( [0] => Wir beraten Sie kostenfrei! ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_small_titel] => Array ( [0] => field_5cfe27c027ddf ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_big_titel] => Array ( [0] => Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_big_titel] => Array ( [0] => field_5cfe27f327de0 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_text] => Array ( [0] => Sie benötigen Hilfe das richtige Seminar zu finden oder haben offene Fragen? MediDidakt GmbH & Co.KG Erphostr. 40 48145 Münster Telefon: +49251-2084500 WhatsApp: +49251-2084500 Fax: 0251-13508010 E-Mail:  ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_text] => Array ( [0] => field_5cfe27fd27de1 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_first_button_text] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_first_button_text] => Array ( [0] => field_5cfe284627de4 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_first_button_link] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_first_button_link] => Array ( [0] => field_5cfe284b27de5 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_first_button] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_first_button] => Array ( [0] => field_5cfe282927de3 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_second_button_text] => Array ( [0] => FAQ ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_second_button_text] => Array ( [0] => field_5cfe286027de7 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_second_button_link] => Array ( [0] => #faq ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_second_button_link] => Array ( [0] => field_5cfe286727de8 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_second_button] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_second_button] => Array ( [0] => field_5cfe285327de6 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_titel] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_titel] => Array ( [0] => field_5cfe2b2f8f696 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_name_area_titel] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_name_area_titel] => Array ( [0] => field_5cfe2b588f698 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_name_area_inhalt] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_name_area_inhalt] => Array ( [0] => field_5cfe2b5e8f699 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_name_area] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_name_area] => Array ( [0] => field_5cfe2b488f697 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_telefon_area_titel] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_telefon_area_titel] => Array ( [0] => field_5cfe2b838f69b ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_telefon_area_inhalt] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_telefon_area_inhalt] => Array ( [0] => field_5cfe2b888f69c ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_telefon_area] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_telefon_area] => Array ( [0] => field_5cfe2b678f69a ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_zeitraum_area_titel] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_zeitraum_area_titel] => Array ( [0] => field_5cfe2b9f8f69e ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_zeitraum_area_inhalt] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_zeitraum_area_inhalt] => Array ( [0] => field_5cfe2ba48f69f ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_zeitraum_area] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_zeitraum_area] => Array ( [0] => field_5cfe2b8f8f69d ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_nachricht_area_titel] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_nachricht_area_titel] => Array ( [0] => field_5cfe2bc48f6a1 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_nachricht_area_inhalt] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_nachricht_area_inhalt] => Array ( [0] => field_5cfe2bd18f6a2 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_nachricht_area] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular_nachricht_area] => Array ( [0] => field_5cfe2ba98f6a0 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung_formular] => Array ( [0] => field_5cfe2b248f695 ) [dynamische_inhalte_seminare_4_beratung] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_4_beratung] => Array ( [0] => field_5cfe279027dde ) [dynamische_inhalte_seminare_6_title] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_6_title] => Array ( [0] => field_5cfe484546b68 ) [dynamische_inhalte_seminare_6_small_title] => Array ( [0] => ) [_dynamische_inhalte_seminare_6_small_title] => Array ( [0] => field_5cfe485446b69 ) [seminardatum_0_date] => Array ( [0] => 20200207 ) [_seminardatum_0_date] => Array ( [0] => field_5cf4e52f802ec ) [seminardatum_0_time_check] => Array ( [0] => 1 ) [_seminardatum_0_time_check] => Array ( [0] => field_5d0763b4e8946 ) [seminardatum_0_date_more_days] => Array ( [0] => 0 ) [_seminardatum_0_date_more_days] => Array ( [0] => field_5d2f37e9b42a5 ) [seminardatum_0_time] => Array ( [0] => 09:00:00 ) [_seminardatum_0_time] => Array ( [0] => field_5d0763d1e8947 ) [seminardatum_0_location] => Array ( [0] => Münster ) [_seminardatum_0_location] => Array ( [0] => field_5cf4e645802ed ) [seminardatum_0_detailed_location_check] => Array ( [0] => 1 ) [_seminardatum_0_detailed_location_check] => Array ( [0] => field_5d076346e8942 ) [seminardatum_0_detailed_location_street] => Array ( [0] => Erphostr. ) [_seminardatum_0_detailed_location_street] => Array ( [0] => field_5d076381e8944 ) [seminardatum_0_detailed_location_haus_nr] => Array ( [0] => 40 ) [_seminardatum_0_detailed_location_haus_nr] => Array ( [0] => field_5d07638ae8945 ) [seminardatum_0_detailed_location_postleitzahl] => Array ( [0] => 48145 ) [_seminardatum_0_detailed_location_postleitzahl] => Array ( [0] => field_5d076945e8a68 ) [seminardatum_0_detailed_location_hotelname] => Array ( [0] => MediDidakt ) [_seminardatum_0_detailed_location_hotelname] => Array ( [0] => field_5d7910b9baa07 ) [seminardatum_0_detailed_location_hotelimg] => Array ( [0] => ) [_seminardatum_0_detailed_location_hotelimg] => Array ( [0] => field_5d7910d7baa08 ) [seminardatum_0_detailed_location] => Array ( [0] => ) [_seminardatum_0_detailed_location] => Array ( [0] => field_5d076360e8943 ) )

Medizinprodukteberater

Wer berufsmäßig Fachkreise fachlich informiert oder in die sachgerechte Handhabung der Medizinprodukte einweist (Medizinprodukteberater), darf diese Tätigkeit nur ausüben, wenn er die für die jeweiligen Medizinprodukte erforderliche Sachkenntnis und Erfahrung für die Information und, soweit erforderlich, für die Einweisung in die Handhabung der jeweiligen Medizinprodukte besitzt. Dies gilt auch für die fernmündliche Information.

Der Medizinprodukteberater hat Mitteilungen von Angehörigen der Fachkreise über Nebenwirkungen, wechselseitige Beeinflussungen, Fehlfunktionen, technische Mängel, Gegenanzeigen, Verfälschungen oder sonstige Risiken bei Medizinprodukten aufzuzeichnen und unverzüglich dem Verantwortlichen nach § 5 Satz 1 und 2 oder dessen Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte schriftlich oder elektronisch zu übermitteln.

Anmelden
Termine

Für das Seminar
„Kombiseminar MPG Beauftragter und Medizinproduktesicherheit“

Termin: Sonntag, 01.Juli.2019, Hamburg

Schritt

1
2
3
4
5
Mit(*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Bitte überprüfen Sie alle rot markierten Felder

Ihre AnmeldungKontaktdatenAnschriftTeilnehmerBestätigung

Zu Schritt 2

Zu Schritt 3

Zu Schritt 4

Zu Schritt 5

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
Ich akzeptiere die AGB.

oder
In-House-Schulung

Kontaktmöglichkeit
TelefonE-Mail

Abweichende Rechnungsadresse

Teilnehmer direkt anmelden(+ 4 Personen)
Teilnehmer offline anmelden(+ 4 Personen)

Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4

Daten aus Schritt 2 übernehmen

Teilnehmer-Anmeldeliste
downloaden (.pdf)

Wir senden Ihnen die Teilnehmerliste nach Abschluss der Anmeldung noch einmal per Email zu.

checked

Termin:

checked

Kontakt Daten:

Email: checked

(für Kontakt)

Telefon: checked

(für Kontakt)

checked

Anschrift:

checked

Rechnungsadresse:

checked

Teilnehmer 1:

checked

Teilnehmer 2:

checked

Teilnehmer 3:

checked

Teilnehmer 4:

checked

Teilnehmer:
Bitte Teilnehmer-Anmeldeliste offline ausfüllen

Ihr Nutzen!

Sachgerechte Handhabung der Medizinprodukte

Wir sind spezialisiert für die Bereiche Notfallmedizin, Arbeitsschutz und Medizinprodukteschulungen. Dabei unterstützen wir Betriebe, Arztpraxen und Vereine seit 2005 bei der Ausbildung von Ersthelfern und bei Fragen zum Thema Arbeitssicherheit. Außerdem machen wir Arztpraxen ERC- leitlinienkonform – „Fit für den Notfall“.

Wir bieten unseren Kunden eine Rundumbetreuung von der Ausbildung ihres Personals bis hin zur professionellen Ausstattung und sind spezialisiert vor allem in den Bereichen der prä- und inner-klinischen Notfallversorgung.

Die von uns eingesetzten Dozenten sind nach wie vor alle in der Notfallversorgung tätig. Unsere Schulungen entsprechen den aktuellen ERC- Leitlinien. Spaß am Lernen und ein hoher Praxisanteil sind uns dabei wichtig, damit Sie später das gelernte sicher anwenden und in Notfallsituationen gezielt handeln können.

Unsere Seminarleitung:
Rettungsassistentin, Dozentin im Gesundheitswesen und Sachverständige für Medizinprodukterecht. Leitet den MPG- Bereich- Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte und MPG- Kombi 2. Durch ihre langjährige Tätigkeit im Rettungsdienst und ihre Dozententätigkeit Unterstützt Sie uns auch im Bereich der Notfallschulungen.

Asja Rieder
Rettungsassistentin, Dozentin im Gesundheitswesen
und Sachverständige für Medizinprodukterecht
MediDidakt GmbH & Co. KG

Alles Wichtige zum Seminar

Termine

Diese Termine auf Nachfrage:

  • Freitag 7. Februar 2020, Münster.

Voraussetzung

Eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Beruf die erfolgreich abgeschlossen wurde. Eine auf die jeweiligen Medizinprodukte bezogene Schulung  oder eine mindestens einjährige Tätigkeit, die in begründeten Fällen auch kürzer sein kann. Erfahrungen in der Information über die jeweiligen Medizinprodukte und, soweit erforderlich, in der Einweisung in deren Handhabung.

Dauer

Die Dauer des Seminar beträgt 6 Unterrichtseinheiten. Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten.
Seminarbeginn ist in der Regel um 09:00 Uhr.
Das Seminar endet zwischen 16:00 – 17:00 Uhr.

Gebühr

Seminargebühr beträgt 450 € netto (535,50 € brutto).
USB- Stick mit Seminarunterlagen, Getränke und Verpflegung inklusive.

Besuchen Sie auch unser Kombiseminar II !

und sparen Sie bis zu 300,00 € pro Teilnehmer.

Inhalte

  • Grundlagen des Medizinproduktegesetzes (MPG)
  • Die neue europäische Medizinprodukte-Verordnung und die bisherigen EU-Richtlinien über Medizinprodukte
  • Das Medizinproduktegesetz – MPG
  • Die neue Medizinprodukte-Betreiberverordnung – MPBetreibV
  • Pflichten der Hersteller von Medizinprodukten im Überblick
  • Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte
  • Die Pflichten und Aufgaben der Medizinprodukteberater

Diese Termine auf Nachfrage:

  • Freitag 7. Februar 2020, Münster.

Eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Beruf die erfolgreich abgeschlossen wurde. Eine auf die jeweiligen Medizinprodukte bezogene Schulung  oder eine mindestens einjährige Tätigkeit, die in begründeten Fällen auch kürzer sein kann. Erfahrungen in der Information über die jeweiligen Medizinprodukte und, soweit erforderlich, in der Einweisung in deren Handhabung.

Die Dauer des Seminar beträgt 6 Unterrichtseinheiten. Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten.
Seminarbeginn ist in der Regel um 09:00 Uhr.
Das Seminar endet zwischen 16:00 – 17:00 Uhr.

Seminargebühr beträgt 450 € netto (535,50 € brutto).
USB- Stick mit Seminarunterlagen, Getränke und Verpflegung inklusive.

Besuchen Sie auch unser Kombiseminar II !

und sparen Sie bis zu 300,00 € pro Teilnehmer.

  • Grundlagen des Medizinproduktegesetzes (MPG)
  • Die neue europäische Medizinprodukte-Verordnung und die bisherigen EU-Richtlinien über Medizinprodukte
  • Das Medizinproduktegesetz – MPG
  • Die neue Medizinprodukte-Betreiberverordnung – MPBetreibV
  • Pflichten der Hersteller von Medizinprodukten im Überblick
  • Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte
  • Die Pflichten und Aufgaben der Medizinprodukteberater

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen?
Eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Beruf, welche erfolgreich abgeschlossen wurde. Eine einjährige Berufserfahrung sollte vorhanden sein.
Darf man nach dem Seminar in alle Medizinprodukte einweisen?
Nein. Das Seminar bietet nur die fachlichen Grundlagen. Für jedes einzelne Medizinprodukt ist eine eigene Fachkenntnis erforderlich. Dies kann beispielsweise durch eine Berufsausbildung vorhanden sein. In der Regel ist jedoch eine eigene Produkteschulung durch den Hersteller erforderlich. Für Anlage 1 Produkte der MPBetreibV ist dies sogar zwingend vorgeschrieben.
Muss das Seminar regelmäßig wiederholt werden?
Medizinprodukteberater sind verpflichtet sich regelmäßig selbstständig fortzubilden. In der Regel in einem Abstand von 2 Jahren. Dazu kann dieses Seminar wiederholt werden, oder eine andere geeignete Fortbildung besucht werden.
Darf man nach dem Seminar STK/MTK durchführen.
Nein. Die Durchführung von STK und MTK setzt entsprechendes Material und die Befähigung durch den Hersteller voraus.
Ist eine In-House-Schulung möglich?
Ja. In der Regel lohnt es sich ab 4-5 Teilnehmer eine In-House-Schulung durchzuführen. Wir bieten diese in ganz Deutschland an. Fragen Sie einfach nach einem Angebot.
Gibt es ein Teilnehmerzertifikat?
Ja. Am Ende einer Fortbildung erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat. Dazu benötigen wir den Vor- und Nachnamen, sowie das Geburtsdatum.

Wir beraten Sie kostenfrei!

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?

Sie benötigen Hilfe das richtige Seminar zu finden oder haben offene Fragen?

MediDidakt GmbH & Co.KG
Erphostr. 40
48145 Münster
Telefon: +49251-2084500
WhatsApp: +49251-2084500
Fax: 0251-13508010
E-Mail: 

2020
Mai
MoMontagDiDienstagMiMittwochDoDonnerstagFrFreitagSaSamstagSoSonntag
    
1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12
Ausbildung z...

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

26